Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Card image cap

Kursbeschrieb

Der Shim-Sham ist wahrscheinlich die wichtigste Choreographie sowohl im Solo Jazz als auch beim Lindy-Hop.

Geboren als Stepptanz-Choreographie im 19ten-Jahrhundert, hat sich der Shim-Sham zu einem sozialen Erlebnis der Swing-Community entwickelt, welches eng mit Frankie Manning verbunden ist.

Wenn an einer Party das Lied "It Ain't What You Do" gespielt wird, versammeln sich alle im Kreis und tanzen den Shim-Sham. Obwohl es eine Choreographie ist, welche auch für Neulinge geeignet ist, erlaubt der Shim-Sham sehr viel Freiraum für den Selbstausdruck, was auch für Fortgeschrittene eine Herausforderung ist.

In diesem Kurs werden wir sowohl die grundlegenden Schritte kennenlernen, als auch gewisse Variationen und Styling-Ideen. Dazu werdet ihr auch die spannende und vielseitige Geschichte des Shim-Shams erfahren.

Der Kurs richtet sich insbesondere an Neulinge vom Solo Jazz, oder Fortgeschrittene vom Lindy Hop.

Für diesen Online-Kurs benutzen wir die Zoom App. Zoom Neulinge finden hier die wichtigsten Tipps zusammengestellt.

Alle Lektionen werden aufgezeichnet und den Teilnehmer*innen während der laufenden Kursserie zu Verfügung stellen. Somit kann eine verpasste Lektion sehr einfach nachgeholt bzw. nochmals repetiert werden.

Bitte melde dich bei Interesse bis spätestens 11. Mai 2021 um 12:00 an. Bei Anmeldung zu späterem Zeitpunkt können wir die zeitgerechte Zustellung der Zugangsdaten (Zoom Link) nicht garantieren. Merci.

Online Solo
Frankie Month - Learn the Shim Sham!
mit Markus
 All
 Dienstag18:00 – 19:00
 11.5. – 29.6.2021 (8x)
11.5.
18.5.
25.5.
1.6.
8.6.
15.6.
22.6.
29.6.
Online Kurs
Preis ab 1.5.2021
150
/
140
(Preis Pro Person regulär / mit Legi)
Online
Frankie Month - Learn the Shim Sham!
mit Markus
 All
 Dienstag18:00 – 19:00
 11.5. – 29.6.2021 (8x)
11.5.
18.5.
25.5.
1.6.
8.6.
15.6.
22.6.
29.6.
Online Kurs
Preis ab 1.5.2021
150
/
140
(Preis Pro Person regulär / mit Legi)

Der Shim-Sham ist wahrscheinlich die wichtigste Choreographie sowohl im Solo Jazz als auch beim Lindy-Hop.

Geboren als Stepptanz-Choreographie im 19ten-Jahrhundert, hat sich der Shim-Sham zu einem sozialen Erlebnis der Swing-Community entwickelt, welches eng mit Frankie Manning verbunden ist.

Wenn an einer Party das Lied "It Ain't What You Do" gespielt wird, versammeln sich alle im Kreis und tanzen den Shim-Sham. Obwohl es eine Choreographie ist, welche auch für Neulinge geeignet ist, erlaubt der Shim-Sham sehr viel Freiraum für den Selbstausdruck, was auch für Fortgeschrittene eine Herausforderung ist.

In diesem Kurs werden wir sowohl die grundlegenden Schritte kennenlernen, als auch gewisse Variationen und Styling-Ideen. Dazu werdet ihr auch die spannende und vielseitige Geschichte des Shim-Shams erfahren.

Der Kurs richtet sich insbesondere an Neulinge vom Solo Jazz, oder Fortgeschrittene vom Lindy Hop.

Für diesen Online-Kurs benutzen wir die Zoom App. Zoom Neulinge finden hier die wichtigsten Tipps zusammengestellt.

Alle Lektionen werden aufgezeichnet und den Teilnehmer*innen während der laufenden Kursserie zu Verfügung stellen. Somit kann eine verpasste Lektion sehr einfach nachgeholt bzw. nochmals repetiert werden.

Bitte melde dich bei Interesse bis spätestens 11. Mai 2021 um 12:00 an. Bei Anmeldung zu späterem Zeitpunkt können wir die zeitgerechte Zustellung der Zugangsdaten (Zoom Link) nicht garantieren. Merci.

FAQ & Hilfe