Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Card image cap

Kursbeschrieb

Oki doki! Du möchtest eines: Qualität statt Quantität

• du tanzt seit mehreren Jahren Lindy Hop (bzw. magst dich gar nicht mehr erinnern, wann du mit Lindy Hop angefangen hast 😉)
• du bist ein erfahrener Lindy Hopper und in der lokalen Tanzszene bestens bekannt
• du bist regelmässig auf den lokalen Social Tanzflächen anzutreffen
• ein “Advanced Dancer“ zu sein, bedeutet mit einer Leichtigkeit zu Musik in jedem Tempo mit fast allen Partner*innen tanzen zu können
• in Lindy Hop Klassen kannst du neues Material schnell aufnehmen und (mit deinem Partner) ausführen
• du kennst und übst vielleicht auch andere Swing Tänze (Solo Jazz/Charleston, Balboa, Shag) und spielst mit den verschiedenen Elementen

Partnertanz
Lindy Hop Advanced
mit Annina und Benjamin
 Advanced
 Donnerstag18:30 – 19:40
 26.8. – 21.10.2021 (9x)
26.8.
2.9.
9.9.
16.9.
23.9.
30.9.
7.10.
14.10.
21.10.
Hohlstrasse 86a, 8004 Zürich
Early Bird bis 31.7.2021
165
/
150
Preis ab 1.8.2021
185
/
170
(Preis Pro Person regulär / mit Legi)
Lindy Hop Advanced
mit Annina und Benjamin
 Advanced
 Donnerstag18:30 – 19:40
 26.8. – 21.10.2021 (9x)
26.8.
2.9.
9.9.
16.9.
23.9.
30.9.
7.10.
14.10.
21.10.
Hohlstrasse 86a, 8004 Zürich
Early Bird bis 31.7.2021
165
/
150
Preis ab 1.8.2021
185
/
170
(Preis Pro Person regulär / mit Legi)

Oki doki! Du möchtest eines: Qualität statt Quantität

• du tanzt seit mehreren Jahren Lindy Hop (bzw. magst dich gar nicht mehr erinnern, wann du mit Lindy Hop angefangen hast 😉)
• du bist ein erfahrener Lindy Hopper und in der lokalen Tanzszene bestens bekannt
• du bist regelmässig auf den lokalen Social Tanzflächen anzutreffen
• ein “Advanced Dancer“ zu sein, bedeutet mit einer Leichtigkeit zu Musik in jedem Tempo mit fast allen Partner*innen tanzen zu können
• in Lindy Hop Klassen kannst du neues Material schnell aufnehmen und (mit deinem Partner) ausführen
• du kennst und übst vielleicht auch andere Swing Tänze (Solo Jazz/Charleston, Balboa, Shag) und spielst mit den verschiedenen Elementen

FAQ & Hilfe